YOGA 

 

Yoga ist die wohl älteste Lehre vom Leben.

Es ist eine Methode, alle Energien in uns Menschen zu vereinen und in Einklang zu bringen.

Dies gelingt, wenn Körper, Seele und Geist in Balance sind und wird anhand von Körperübungen, Atmung und Konzentration erreicht. 

  • Körperübungen führen zu Ausdauer und Beweglichkeit
  • Die Atmung regt den Kreislauf durch gute Versorgung mit Sauerstoff an
  • Konzentration führt durch ein beruhigtes Nervensystem zu mehr Ausgeglichenheit

Leitung: Sabine Hoffmann

               (Dipl. Hatha-Yoga-Lehrerin, Dipl. Wellnesstrainerin und

                Dipl. Reha-Trainerin)

 

Termine:

jeweils an einem Freitag von 8.45 - 9.45 Uhr

Freitag, 21. und 28. September

Freitag, 5., 12. und 19. Oktober 

Freitag, 9., 16., 23. und 30. November 

Unkostenbeitrag: 5 Euro