Bücher falten mit Lisa 

 

An diesem Nachmittag beschäftigen wir uns einmal in kreativer Weise mit dem sonst ungeliebten Thema „Falten“: Wir falten aus alten Büchern kleine Kunstwerke. Zum Verschenken oder für sich selber, für Leseratten, für Bastler, für Neugierige, für Kreative,...

Angeleitet werden wir dabei von Lisa Puchegger, viele werden sie aus der Stadtbibliothek Vöcklabruck kennen, manche als ehemalige Nachbarin in der Lixlau.

 

Lisas Welt sind die Bücher. Gelesen hat sie schon immer gern, irgendwann kam dann das Bücherfalten als Hobby dazu. Wie man das macht, zeigt sie uns an diesem Nachmittag. 

Mitzubringen sind nur Geduld und gute Laune.

     

Termin: Dienstag, 5. November um 14 Uhr

 

Begrenzte Teilnehmerzahl - deshalb bitte rechtzeitig anmelden